Von der Lumda an die Lippe – Verein Lumdatalbahn e. V. plant die nächste große Sonderfahrt

Am 21. September 2019 findet die nächste große Sonderfahrt des Vereins Lumdatalbahn e. V. statt. Sie führt von Lollar über Strecken der Kurhessenbahn zunächst nach Nordhessen und dann weiter nach Detmold im Lipperland. Auf dem Programm steht ein Besuch der Detmolder Privatbrauerei, deren denkmalgeschützte Gebäude sich am Rande der sehenswerten Altstadt befinden. Die Brauerei kann besichtigt und die Biere können verkostet werden. Die lebhafte Detmolder Altstadt wartet mit weiteren Sehenswürdigkeiten auf: ein von Wasser teilweise umgebenes Residenzschloss, das Lippische Landestheater, Rathaus und Erlöserkirche – alles ist vom Bahnhof aus fußläufig sehr gut erreichbar. Der Verein Lumdatalbahn e.V. bewirtet den Zug und leitet die Reisegruppe in Detmold. Die Altstadt kann auch individuell besucht werden.  

Der Fahrkartenverkauf beginnt, wenn die genauen Fahrzeiten des Sonderzuges feststehen. Wer ganz sicher dabei sein will oder wer die Sonderfahrt zu Weihnachten verschenken möchte, kann jetzt schon Gutscheine erwerben. Wer bis Weihnachten 2018 den Gutschein bestellt, erhält einen Frühbucherrabatt, außerdem gibt es einen günstigen Partnertarif. Infos unter www.lumdatalbahn.de oder unter 0170 9059459. Auf Facebook (https://www.facebook.com/LB.Verein/) läuft außerdem eine Werbeaktion mit Gewinnchance.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.