Bilder von unserem Infostand auf dem Nikelsmarkt

Am 01.11.2015 waren wir auf dem 645.-ten Nikelsmarkt in Allendorf (Lumda) mit unserem Präsentationsstand vertreten.
Unsere Mitglieder Michael Laux, Jonathan Alt, Maria Möglich, Marius Möglich, Kerstin Lotz und Guido Koehler begrüßten zahlreiche Besucher, warben für eine Zu(g)kunft im Lumdatal und präsentieren neben unseren Plakaten die neu gestaltete Editionstasse mit einem klassischen Akkutriebwagen vor dem ehemaligen Allendorfer Bahnhofsgebäude, die sich auch hier reger Beliebtheit erfreute.
Während der Stand heute abend um 18 Uhr endete, läuft noch bis Ende Dezember diesen Jahres unsere Mitgliederaktion, bei der unter allen neuen Mitgliederanmeldungen bis zum 31.12.15 zwei Hessentickets im Gesamtwert von 66 € verlost werden. Für 15 € (Schüler / Studenten) bzw. 30 € (Erwachsene) können Sie uns unterstützen, denn nur mit einem breiten Zuspruch aus der Bevölkerung können wir die Bahnstrecke im Lumdatal aus dem Dornröschenschlaf erwecken und einen bleibenden Eindruck auch jenseits unserer Gemeinden hinterlassen. Zahlreiche Vorteile wie der Zeitgewinn für Pendler, die Barrierefreiheit für ältere Menschen und das Platzangebot (z.B. für Radfahrer oder Kinderwägen) sprechen dafür.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.